Internationale Deutsche Meisterschaft

Die letzten Tage des Sommers: Deutsche Meisterschaften im Strandsegeln 2019

Der (kalendarische) Sommer 2019 präsentierte sich an seinen letzten Tagen mit Sonnenschein und fast 20 Grad, als sich Deutschlands Strandsegler erstmals nach der Sommerpause wieder zum Regattasegeln in St. Peter-Ording trafen, diesmal um die Deutsche Meisterschaft.

Doch bei Sonnenschein und fast 20 Grad bewegte am Sonnabendmorgen kein Lüftchen die Fahnen auf dem Yachthafen. Statt zu segeln, nutzten die Pilotinnen und Piloten den Tag, um sich nach der Sommerpause über die neuesten Ideen auszutauschen oder schon einmal ihre Yachten durch knietiefen weichen Sand vom Strandweg bis vor die erste Düne zu bringen.

  

Am Abend wurde beim YCSPO-Oktoberfest bei Spanferkel im neu verschalten und mit neuen Sonnenschirmen vom Sponsor Budvar ausgestatteten Clubhaus zünftig in Lederhose, Dirndl und Fischerhemd gefeiert.

Am Sonntagmorgen wehte der Wind dann mit 3 Bft. von Ost bei schönsten Sonnenschein und ermöglichte in den Klassen 2, 3, 5 und Standart jeweils drei Rennen, während in der Klasse Mini insgesamt fünf Läufe gesegelt werden konnten. Für eine deutsche Meisterschaft reichte es aufgrund zu kleiner Teilnehmerfelder lediglich in den Klassen 2 und Mini.

Vor der Preisverleihung wurde ein neuer, aus Spenden der Nord-Ostsee-Sparkasse, Frogsails, der Strandsegelschule und Einzelspenden finanzierte Vereinswagen der Klasse Mini eingeweiht. Reneé Beugholt, neueste Pilotin im Verein, taufte ihn auf den Namen „Speedster“.

Der Titel eines deutschen Meisters im Strandsegeln in der Klasse 2 ging an Christian Düber vor Jens Markowitz und Wolfgang Bartling. Als bester Pilot in der Klasse 3 siegte Arne Kelm vor Arnd Mahrt und Karl-Heinz Wendisch. In der Klasse Standart wurde Waldemar Konopka als bester deutscher Pilot vor Anke Münch und Manfred Nielsen ermittelt. Bester in der Klasse 5 wurde Sven Kraja vor Heiko Hartmann und Wolfgang Bischoff. In der Klasse Mini, mit 20 startenden Yachten das größte Teilnehmerfeld, setzte sich Dirk Franke als deutscher Meister 2019 vor Martin Köhle und Rüdiger Grassy durch. Alle Ergebnisse finden sich wie gewohnt auf http://www.ycspo.de/ergebnisse-2018-2/

Larissa Schippang

Photos von Nahid Gäbler


Bisherige Anmeldungen