Ycspo investigativ: das geheime Drehbuch

Sankt Peter-Ording (jeb)  Zu dem Beitrag von „Terra X“ wurde dem Ycspo-Kurier das geheime Drehbuch zugespielt. Scripted reality auch im ZDF? In der Hauptrolle: Kirsten Anton, sie spielt die „Kirsche“, die gute Seele des Vereins. In Wahrheit ist Kirsten Anton eine in Sankt Peter-Ording bekannte Laienschauspielerin mit langjähriger Bühnenerfahrung. (Handschriftliche Anmerkung in dem Drehbuch: Wenn der Eindruck einer Bravo-Foto-Love-Story erweckt wird, ist das durchaus im Sinne des Senders.)

Auftritt Kirsche: Kommt energisch von rechts in das Bild. Wirkt nervös ob des Rennausgangs. (Durch die Farbe der Kleidung soll dem Zuschauer subtil suggeriert werden, dass sie eigentlich Fan von Arnd ist).

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 21.17.11

Kirsche: Jungs, …

Paul fällt ihr ins Wort: Hi, Kirsche…

Kirsche: Seid ihr zurück von Eurer Tour? Familienduell? (Dreht sich abrupt in Richtung Paul. Schmettert kraftvoll ihre Hände zusammen.)  Und, wer hat gewonnen?

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 21.17.28

Paul (leicht verlegen): Och, heute habe ich mal gewonnen.

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 21.17.59

Kirsche: Oh, Paul. Glückwunsch. Gut gemacht. Ganz toll.
Bildschirmfoto 2015-07-31 um 21.17.50
Kirsche: (In Richtung Arnd) Du schaffst es aber auch nicht, Deinen alten Vater auch noch mal zu besiegen…
Bildschirmfoto 2015-07-31 um 21.18.11
Arnd (ringt nach Ausreden): Hm, ja, normalerweise, mach ich das besser. Aber heute… Respekt!
Dann Prügelszene zwischen Vater und Sohn. Natürlich geht es um Kirsche. Auch hier: Wer gewinnt, wird nicht verraten…
(Für die Richtigkeit der Quellenlage übernimmt der Ycspo-Kurier keine Haftung. Es kann sich so zugetragen haben, muss aber nicht….) 
Bildschirmfoto 2015-07-31 um 20.36.54

Bisherige Anmeldungen