YCSPO wählt einen neuen Vorstand

Trotz Auflagen kamen am 11.09. fast hundert Vereinsmitglieder der Einladung zur verschobenen Mitgliederversammlung in der Utholm-Halle in St. Peter-Ording nach. Berichtet wurde über die Aktivitäten 2019 und 2020, stark geprägt durch die aktuelle COVID-19-Pandemie. Gelungen ist endlich die Unterzeichnung des Vertrages mit den zuständigen Behörden über die Sondernutzung des Strandes, der das Strandsegeln in St. Peter-Ording überhaupt ermöglicht.
Das finanzielle Polster durch viele unerwartete Sponsorengelder zur vom Club organisierten Weltmeisterschaft 2018 ermöglichte dringend nötige Reparaturen am Clubhaus und die Neuanschaffung von eigenen Fahrzeugen und Anhängern, so dass zu Regatten weniger Leihfahrzeuge angemietet werden müssen. Leider kam der neue Fuhrpark wegen der Pandemie nur bei zwei Regatten im Herbst 2020 zum Einsatz. Während andere Vereine in der Pandemie Mitglieder verloren, kann sich der YCSPO durch die Segelschule vor Ort über wesentlich mehr Beitritte als Austritte freuen und zählt mittlerweile über 300 Mitglieder.

Nachgeholt wurde die eigentlich schon Ostern 2020 fällige Wahl eines neuen Vorstands, wobei etliche bisherige Mitglieder nicht wieder antraten. Neu gewählt wurden Meike Meyer als erste Vorsitzende, Jan-Hinnerk Mahler als zweiter Vorsitzender, Léon-Constantin Bauer als Jugendwart, Larissa Schippang als Pressewartin und Alexander Flotho als Beisitzer. Jürgen Raths wechselt auf den Posten des Sportwartes. Kirsten Anton (Sekretariat), Andrea Koch (Kasse) und Paul Mahrt (Technischer Leiter) wurden von der Versammlung im Amt bestätigt. Im Namen des neuen Vorstandes bedankte sich Meike Meyer bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Christoph Hanke, Karsten Meyer, Jens Brambusch, Sven Harder und Andreas Pawlik, die den Verein in den letzten Jahren mitgeprägt hatten und eineinhalb Jahre länger im Amt waren als ursprünglich vorgesehen. Die Pandemie erlaubt dem neuen Vorstand, viele Themen zum Strandsegeln im Allgemeinen und in St. Peter-Ording im Besonderen zu sortieren, bis Vereinsaktivitäten wieder wie gewohnt stattfinden können.

Liebe Grüße,
Larissa


Bisherige Anmeldungen