Sonne, Wind und strahlende Gesichter: German Open 03./04.09.2022

Vier Dinge wünschen sich Strandsegler vor jedem Strandsegeltag: ausreichende Sicht, ein Strecke zum Segeln, ordentlich Wind und am liebsten auch angenehme Temperaturen. Alle Wünsche konnten bei den German Open 2022 erfüllt werden: Die Sonne lachte vom Himmel. Der Wind blies nach Wochen der Flaute mit 5 Windstärken, in Böen bis 6 Bft, von Ostsüdost. Die Temperaturen lud viele Gäste zum Baden ein, sodass von den für die Sicherheit der Veranstaltung Verantwortlichen auch schon einmal ein blauer Wasserball von der Regattastrecke gerettet werden musste. Platz war für zwei Kurse gleichzeitig vorhanden, sodass viele einzelne Rennen gesegelt werden konnten.

Die Klassen II und III brachten es auf insgesamt acht gemeinsame Läufe. Jens Markowitz gewann in der Klasse II vor Karsten Meyer und Meike Meyer. In der Klasse III siegte Arnd Mahrt, während Arne Kelm ganz knapp vor Roland Gäbler auf Platz 2 segelte.

Die Standart-Klasse brachte es auf insgesamt sieben Läufe. Auch hier gab es ein spannendes Rennen um Platz 2: Hinter Kay-Enno Brink (Platz 1) setzte sich Manfred Nielsen am Ende mit nur einem Punkt Vorsprung gegen Waldemar Konopka durch. In der Klasse 5 verzichteten die Piloten am Sonnabend bei heftigen Böen gegen die Teilnahme an einem Lauf. Heiko Hartmann fuhr fast wie gewohnt vor Florian Bochdalofsky und Wolfgang Bischoff ins Ziel.

Die Mini-Klasse ging mit dem größten Teilnehmerfeld an den Start. Erster wurde Frank Beugholt vor Rüdiger Grassy. Den spannenden Zweikampf lieferten sich hier zwei eher neue Piloten um den Platz 3. Rudolf Marloh freute sich über seinen dritten Platz, während Olaf Becken ganz knapp leer ausging.

Am Sonnabendnachmittag konnte dann nach mehrmaligem Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie endlich die Mitgliederversammlung 2022 stattfinden. Das Protokoll der Versammlung geht den Vereinsmitglieder demnächst zu.

Als nächstes stehen die Europameisterschaften in Frankreich an. Der YCSPO drückt allen Vereinsmitliedern, die teilnehmen, die Daumen!

Alle Ergebnisse wie gewohnt auf https://www.ycspo.de/ergebnisse/.

Foto: Ulrike Schede

Foto: Ulrike Schede

Text: Larissa Schippang


Bisherige Anmeldungen